Akademie Beratung & Philosophie GbR

Beratung & Philosophie,

haben wir für tiefenpsychologische Beratung zusammengebracht.

Weltweit einzigartig.

Wir bringen Sie weiter.

Sie bringen Ihre Klienten weiter.

Was Sie über uns wissen sollten.

Dipl. oecotroph. Sonja M. Mannhardt

Sonja Mannhardt

„Der Mensch ist eine Leib-Seele-Einheit. Ernährungsbedingte Erkrankungen sind daher mehr als nur die Folge einer falschen Ernährungsweise.
Gehen wir dem Phänomen tiefenpsychologisch auf den Grund.
Es lohnt sich.“

Sonja Mannhardt

Sonja- Mannhardt-mit-Glas-Wein

Leitung:

Sonja M. Mannhardt, Dipl. oecotroph. Lehrberaterin AkaBP, BeA
Gesellschafter der GbR: Sonja M. Mannhardt & Manuel Mannhardt

Wissenschaftliche Leitung von 2002 bis 2017:
†Prof. em. Dr. Hans Josef Tymister, Dipl. paed. Lehrberater DGIP

Die Akademie ist Mitglied der Vereinigung der Beratungsakademien.

Die Praxis für psychologische Ernährungstherapie Mannhardt, Schliengen ist Mitglied im VDOE, VFED, FET, SGE DAAB u.a.

 

 

Kooperationspartner:

Hamburger Institut für pädagogische Beratung und Supervision (Hipbs);
IP-Atelier Felgitsch & Felgitsch, St. Margarethen, Österreich;
Individualiosios Psichologijos Institutas, Vilnius, Litauen

 

Lehrmeister und Grundsätze

Der Mensch ist ein geschichtliches Wesen und nur verstehbar auf der Grundlage seiner Lebensgeschichte.

Der Mensch ist aber auch ein soziales Wesen und nur verstehbar als Mensch unter Menschen.

Das sind nur einige wichtiger Grundsätze derjenigen Lehrmeister, auf deren theoretisch wissenschaftlichem Fundament diese Akademie steht.

Alfred Adlers Sozialpsychologie (Individualpsychologie), der so wichtige Worte geprägt hat wie Gemeinschaftsgefühl, Minderwertigkeitskomplex und der als Begründer der Psychosomatik angesehen werden kann.

Er hat die Psychologie in die Pädagogik gebracht und damit für jegliche Form der Beratung nutzbar gemacht. Er hat seine pädagogischen Prinzipien an seinen Schüler Rudolf Dreikurs weitergegeben, in pädagogischen Kreisen wohlbekannt.

An der Akademie verbinden wir die Individualpsychologie aber auch mit dem philosophischen Ansatz von Medard Boss und Martin Heidegger (Daseinsanalyse). Medard Boss war Arzt und Psychiater in Zürich, wodurch Philosophie auch eine praktische Relevanz für die Medizin bekam.

Dass so eine Vereinigung aus Psychologie, Pädagogik und Philosophie möglich wurde. Was unsere Akademie maßgeblich prägt, haben wir unserem Gründervater und jahrelangen wissenschaftlichen Leiter Hans Josef Tymister zu verdanken.

Er hat uns sein geistiges Erbe hinterlassen.

Wir geben es dankbar und gerne an Sie weiter!

Ein Großteil unseres Essverhaltens ist unbewusst gesteuert und entzieht sich dem Bewusstsein.
Daher beraten wir dort weiter, wo Ratio und Information an ihre Grenzen stoßen
und das Unbewusste beginnt.

Informieren Sie sich über unsere Weiterbildung, die auf dieser Grundlage von uns entwickelt wurde:

Unbewusstes Verstehen, um wirkungsvoll beraten und begleiten zu lernen

Überall, wo Menschen zusammen kommen, wird kommuniziert.

Da Menschen jedoch sehr verschieden sind, kommt es im Umgang mit Menschen unweigerlich zu Herausforderungen im einander Verstehen.

Genau darauf reagiert unsere Weiterbildung. Sie befähigt den Umgang und das Verständnis von Klienten, Patienten im Zusammenleben in Familie und Partnerschaft, in ihrem Beruf und Sozialleben zu erleichtern.

Erkenntnisse aus der Pädagogik, der Tiefenpsychologie Alfred Adlers und der philosophischen Daseinsanalyse von Medard Boss und Martin Heidegger schenken ein Tiefenverständnis von uns selbst und unseren Mitmenschen.

Dieses Tiefenverständnisses im miteinander Sein mit Anderen kann sowohl beruflich, als auch privat handelnd genutzt werden.

Nicht nur für uns in unserer Berufsausübung als Ernährungstherapeuten, sondern auch für uns als Mensch. Gerade weil die Individualpsychologie eine Sozialpsychologie ist, steht nicht ein einzelner Mensch im Mittelpunkt, sondern Mensch immer in Bezug zu seinen sozialen Beziehungen.

Gehen wir den Dingen gemeinsam auf den Grund.

 

Der Mensch ist ein soziales, emotionales und zielorientiertes Wesen.

A. Adler